Das BKF-Lexikon

BKF-Lexikon

Term Definition
Oberholm

Oberholm                            

Was ist ein Oberholm?

Es ist der obere seitliche Außenrahmen der Dachkonstruktion eines Fahrzeugaufbaus, beidseitig zwischen der Stirnwand und der Rückwand des Aufbaus verlaufend.

Obus

Ein Oberleitungsbus (Obus) ist ein elektrisches Verkehrsmittel beziehungsweise Verkehrssystem im öffentlichen Personennahverkehr. Er ist wie ein im Stadtbusverkehr eingesetzter Stadtlinienbus aufgebaut, wird im Gegensatz zu diesem aber nicht von einem Verbrennungsmotor, sondern von einem oder mehreren Elektromotoren angetrieben. Seinen Fahrstrom bezieht er – ähnlich einer Straßenbahn – mittels Stromabnehmern aus einer über der Fahrbahn gespannten Oberleitung.

Öffentliche Straßen

Öffentliche Straßen (iSd des BKrFQG)

Öffentliche Straßen sind alle Verkehrswege für nicht schienengebundene Landfahrzeuge, die eine Widmung für den öffentlichen Verkehr nach dem Bundesfernstraßengesetz oder den Straßengesetzen der Länder erhalten haben

Öffentlicher Verkehrsraum

Öffentlicher Verkehrsraum

Was bedeutet Öffentlicher Verkehrsraum?

Der Begriff Öffentlicher Verkehrsraum umfasst alle Flächen, die der Allgemeinheit wegerechtlich oder tatsächlich zu Verkehrszwecken offen steht, unabhängig von den Eigentumsverhältnissen.

Oktabin

Oktabin

Was ist ein Oktabin?

Es handelt sich um einen Achteckbehälter aus Pappe in unterschiedlichen Größen mit Boden und Deckel für den Transport und die Lagerung von Schüttgütern.

On-Board Unit (OBU)

Die On-Board Unit (OBU) ist ein Gerät, das in Lastkraftwagen eingebaut wird, um die automatische Abrechnung in einem Gebührenerhebungs- oder Mautsystem zu ermöglichen.

ÖPNV

ÖPNV   

übliche Abkürzung für Öffentlicher Personennahverkehr

Ovalglied

Ovalglied

Was ist ein Ovalglied?

Es ist ein Oval geformter Ring, auch als Verbindungselement eines Zurrmittels oder als Bauteil eines Zurrpunktes, zur Aufnahme von Zurrmitteln oder Hebezeugen.

Ovalöse

Ovalöse

Verschiedene Anschlagpunkte sind in ihrer Form oval. Daher nennt man sie auch manchmal Ovalöse.