Das BKF-Lexikon

Term Definition
GüKG

Das GüKG regelt den Berufszugang zum erlaubnispflichtigen, nationalen gewerblichen Güterkraftverkehr und definiert andererseits den Werkverkehr, der nicht erlaubnispflichtig ist.