Das BKF-Lexikon

Term Definition
Haubenschrumpffolie

Haubenschrumpffolie

Was ist eine Haubenschrumpffolie?

Sie ist eine konfektionierte, auf die Grundfläche der Ladeeinheit abgestimmte, einteilige Hülle aus etwa 100 µm bis zu 280 µm dicker Polyethylenfolie, die manuell oder maschinell über die Ladeeinheit gezogen und dann kurzzeitig auf etwa 110° C bis 130° C erhitzt wird.