Das BKF-Lexikon

Term Definition
Hilfsbremsanlage

Sie stellt die Ersatzbremse dar, die eine Notbremsung beim Ausfall der Betriebsbremsanlage ermöglicht. Die Hilfsbremsanlage ist keine eigenständige Bremsanlage. Bei der zweikreisigen Betriebsbremsanlage stellt bei Ausfall eines Kreises der intakte zweite Kreis die Hilfsbremsanlage dar. Bei Fahrzeugen mit dosierbarer Feststellbremse stellt diese Bremse die Hilfsbremsanlage dar.